Kategorie: Gerling

Thomas Emmert wird in den Gerling Vorstand bestellt

Der Aufsichtsrat der Gerling-Konzern Allgemeine Versicherungs-AG (GKA) hat Herrn Thomas Emmert mit Wirkung zum 1.10.2006 zum stellvertretenden Vorstandsmitglied der GKA bestellt. Emmert (43) ist nach Stationen bei der Forschungsgruppe Wahlen und der Mannheimer AG Holding seit 2003 Leiter Personal- und

Bisherige Ampega-Produkte heißen künftig Gerling

Sieben Fonds der früheren Ampega Investment AG bekommen einen neuen Namen. Künftig beginnen sie mit „Gerling“ statt der bislang verwendeten Bezeichnung „Ampega“ (siehe Tabelle). Die Umfirmierung dieser Investmentfonds resultiert aus der Fusion der beiden Kapitalanlagegesellschaften von Talanx und Gerling zur

Sicherheit und Renditechancen für die betriebliche Altersversorgung

Mit TwoTrust hat HDI-Gerling Leben eine neue Generation von fondsgebundenen Rentenversicherungen für die betriebliche Altersversorgung (bAV) im Angebot. Das Produkt entspricht den komplexen rechtlichen Anforderungen von Unterstützungs-kassen und Direktversicherungen. Arbeitnehmern eröffnet es eine lebenslange Altersversorgung mit Zugang zu den Renditechancen

HDI Leben und Gerling Leben unter einer starken Marke zusammengeführt

Integration der Gerling-Lebensgesellschaften in den Talanx-Konzern macht Fortschritte Mit der Eintragung in das Handelsregister ist die Verschmelzung der HDI Lebensversicherung AG auf die Gerling-Konzern Lebensversicherungs-AG (GKL) rechtskräftig geworden. Das nach Bruttoprämien größte Lebensversicherungsunternehmen des Talanx-Konzerns firmiert nunmehr als HDI-Gerling Lebensversicherung

Personelle Veränderungen bei HDI und Gerling

Herr Wolfgang Faden (57), Mitglied des Vorstands der Gerling Vertrieb Industrie AG und der Gerling Vertrieb Firmen und Privat AG, scheidet im besten gegenseitigen Einvernehmen mit Ablauf des 30. November 2006 aus dem Vorstand beider Gesellschaften aus. Herr Bernhard Hußmann

Komplementäre Fondsprodukte – modernste IT-Plattform

Finanzdienstleistungsgesellschaften von Talanx und Gerling fusionieren – AmpegaGerling mit 63 Mrd. Euro AuM einer der größten Asset Manager im deutschen Markt Die Versicherungskonzerne Talanx und Gerling fusionieren ihre jeweiligen Finanzdienstleistungsgesellschaften unter dem neuen Namen „AmpegaGerling“. Die Eintragung der AmpegaGerling Asset

Änderungen im Gerling Vorstand

Der Aufsichtsrat der Gerling Vertrieb Firmen und Privat AG (GV-FP) hat mit Wirkung zum 1.10.2006 Herrn Walter Drefahl und Herrn Dr. Klaus Heitmeyer zu ordentlichen Vorstandsmitgliedern der GV-FP bestellt. Drefahl (54) war nach langjähriger, leitender Tätigkeit im Vertrieb der Allianz

Gerling sieht Vermittlergesetz als Chance für den Vertrieb

Das Verkaufskonzept „Beratung mit System“ erleichtert das Neugeschäft und hilft, die zukünftigen gesetzlichen Dokumentationspflichten ohne zusätzlichen Aufwand zu erfüllen – durch eine neue Funktion im elektronischen Angebotssystem Gervis. Der Gerling-Konzern bereitet seine angestellten Vertriebsmitarbeiter und selbständige, hauptberufliche Ausschließlichkeitsvermittler schon heute

Versicherungslösung für das Heilwesen erweitert

Mit der neuen Produktvariante Compact basic Heilwesen bündelt Gerling als erstes Versicherungsunternehmen alle wesentlichen beruflichen und betrieblichen Risiken von Heilberuflern in jeweils einer Police und setzt damit einen weiteren Akzent in seiner konsequenten Zielgruppenausrichtung. Im Unterschied zu der bisherigen Multiline-Produktvariante

Top