Kategorie: KKH

KKH-Allianz: Deutsche immer depressiver

Besonders junge Männer sind häufiger betroffen In Deutschland gibt es offenbar immer mehr Menschen mit Depressionen. Eine Auswertung der KKH-Allianz unter ihren Versicherten ergab: Zwischen 2004 und 2008 sind die Krankenhaus-Behandlungen von Depressionen und entsprechenden psychischen Erkrankungen um fast ein

KKH-Allianz wächst 2008 um fast 19.000 Mitglieder

Kailuweit fordert konkrete Maßnahmen zur Kostendämpfung Nach Prognosen der KKH-Allianz ist in diesem Jahr erstmals wieder seit Beginn der 90er Jahre im Gesundheitswesen mit einer Kostensteigerung von über acht Prozent je Mitglied zu rechnen. So seien im ersten Quartal 2009

KKH-Allianz-LAUF 2009 bewegt Alt und Jung

Finale der bundesweiten Präventionskampagne am Sonntag in Hannover Mehr als 10 000 begeisterte Läufer und Walker zwischen zwei und über 80 Jahren, Zehntausende von Zaungästen, zwölf Veranstaltungsorte und Spendeneinnahmen in Höhe von bisher rund 50 000 €: Das ist nach

„Falsch verstandenes Schönheitsideal führt zu schlimmen Spätfolgen“

KKH-Allianz begrüßt Solariumsverbot für Minderjährige Das heute vom Bundestag beschlossene Solariumsverbot für Minderjährige stößt bei der KKH-Allianz auf Zustimmung. „Wir sehen uns damit in unseren Forderungen bestätigt. Die Entscheidung des Bundestages ist ein wichtiger Schritt, um die Gefahren des Hautkrebses

Bis zum Jahr 2030 gibt es immer mehr Kranke

KKH-Allianz: Ärztliche Versorgungsstrukturen rechtzeitig anpassen Durch den demografischen und gesellschaftlichen Wandel wird es in Zukunft immer mehr Kranke geben. Bis zum Jahr 2030 steigt die Zahl der über 65-Jährigen laut Statistischem Bundesamt um 50 Prozent von 16 auf zirka 24

Arzneimittel: Kosten stagnieren im April bei der KKH-Allianz

Vorstandschef Ingo Kailuweit: „Noch keine Trendwende erkennbar“ Zum ersten Mal sind die Ausgaben für Arzneimittel bei der KKH-Allianz in einem Abrechnungsmonat nicht gestiegen. Während die Kosten je Versichertem im ersten Quartal um 7,4 Prozent über dem Vorjahr lagen, verzeichnete die

KKH-Allianz fördert zukunftsweisende Präventionsmedizin

Ausschreibungsfrist für Innovationspreis 2009 endet am 31. Mai Ein bahnbrechendes Frühwarnsystem, das das Schlaganfall-Risiko deutlich verringert, ein Bluttest zur Früherkennung von Lungenkrebs oder auch ein Gentest, mit dem sich bei psychisch erkrankten Patienten Überdosierungen von Arzneimitteln vermeiden lassen: Das sind

Gesundheitswesen steht vor finanziellem Kollaps“ KKH-Allianz Chef fordert Aufhebung der Rückzahlungspflicht

Ingo Kailuweit, Chef der KKH-Allianz, fordert angesichts der von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt prognostizierten drei-Milliarden-Lücke im Gesundheitsfonds, eine Aufhebung der Rückzahlungspflicht für die Krankenkassen: „Bei einer Finanzlücke in dieser Höhe ist es unmöglich, dass die Kassen die Beiträge 2011 zurückzahlen. Wenn

Erich Balser Vorsitzender des Verwaltungsrates der KKH-Allianz Selbstverwaltungsgremium der fusionierten Kasse konstituiert sich

Erich Balser, Fernwald, wurde am Montag in Berlin zum Vorsitzenden des neuen Verwaltungsrates der KKH-Allianz gewählt. Zuvor war er bereits Verwaltungsratsvorsitzender der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH). Zu Balsers Stellvertreter ernannten die Delegierten des Selbstverwaltungsgremiums Hans-Jürgen Schnurr, Baden-Baden. Nach der Fusion von

Ingo Kailuweit Vorstandschef der neuen KKH-Allianz Verwaltungsrat der fusionierten Krankenkasse konstituiert sich

Ingo Kailuweit wurde am Montag in Berlin vom neuen Verwaltungsrat zum Vorstandsvorsitzenden der neuen KKH-Allianz gewählt. Nach der Fusion von BKK Allianz und der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) hatte sich das ehrenamtliche Verwaltungsgremium der neuen Kasse erstmals zusammengefunden und die Vorstände

Top