Kategorie: BKK

Deutsche BKK, KKH und Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte weiten Früherkennungsuntersuchungen für Kinder aus

Kinder profitieren von besserer Vorsorge Ein in Deutschland bislang einmaliges Präventionsprojekt starten die Kaufmännische Krankenkasse (KKH), die Deutsche BKK und der Berufsverband der Kinder und Jugendärzte: Zum 1. Januar 2008 stehen bundesweit allen Kindern, die bei der Deutschen BKK oder

Verwaltungsrat des neuen Spitzenverbandes Bund hat sich konstituiert

Der Verwaltungsrat des neuen Spitzenverbandes Bund hat sich konstituiert. 41 Vertreter der Versicherten und Arbeitgeber der Krankenkassen werden kuenftig die gesundheits- und sozialpolitischen sowie strategischen Entscheidungen des neuen Spitzenverbandes Bund treffen, Ziele fuer die Vertragsverhandlungen im Gesundheitswesen definieren, Rahmenvorgaben fuer

NOVOTERGUM, die BKK Heilberufe und die Bayer BKK kooperieren im Kampf gegen die Volkskrankheit

In einer erfolgreichen Partnerschaft müssen alle am gleichen Strang ziehen. Darum legen das Therapie- und Gesundheitsnetzwerk NOVOTERGUM, die BKK Heilberufe und die Bayer BKK bei ihrem gerade gestarteten innovativen Rückentherapieprogramm im Rahmen der Integrierten Versorgung (IGV) großen Wert auf das

Transparenz für den Patienten: Arzneimittel ohne Zuzahlung einfach zu finden unter www.bkk.de

Für verschreibungspflichtige Arzneimittel schreibt der Gesetzgeber vor, dass Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen 10 Prozent des Abgabepreises zuzahlen müssen, das sind mindestens 5 und maximal 10 Euro pro verordnetem Mittel. Die Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen mussten im vergangenen Jahr rund 2

Krankenversicherung: Mitgliederversammlung des neuen Spitzenverbandes Bund konstituiert sich am 21. Mai 2007 – Selbstverwaltung beweist Handlungsfaehigkeit

Die Gruendung des neuen Spitzenverbandes Bund der gesetzlichen Krankenversicherung rueckt am Montag, 21.05.07 ein Stueck naeher. Rund 500 durch Sozialwahlen legitimierte ehrenamtliche Versicherten- und Arbeitgebervertreter aller 241 gesetzlichen Krankenkassen werden auf der ersten Mitgliederversammlung den Verwaltungsrat des neu gebildeten Spitzenverbandes

Gesunde Stadt Dortmund e.V. und BKK Hoesch erstellen Gesundheitsportal für die Region Dortmund

Zur Umsetzung der Idee, eine barrierefreie Internetplattform einzurichten, hat die BKK Hoesch mit dem Verein Gesunde Stadt Dortmund e.V. bis zum 1.7.2008 eine Kooperation geschlossen. Das Gesundheitsportal für die Region Dortmund will Dienstleistungen und Angebote der örtlichen Gesundheitsversorgung, Gesundheitswirtschaft, Prävention

BKK MOBIL OIL ist auch für Bremen und den Landesteil Rheinland (NRW) geöffnet

Von Aachen über Bremen bis Wuppertal – mit einem Beitragssatz von 12,6 % – „Da sind wir dabei“ Durch die Erweiterung des Beitrittsgebiets haben nun auch Bremer und Rheinländer die Möglichkeit, sich bei einer der finanz- und leistungsstärksten Krankenkassen Deutschlands

BKK VBU und Gyn-Verbund Berlin: Gebärmutterhalskrebsimpfung auf Versichertenkarte

Ab sofort können sich Mädchen und Frauen zwischen elf und 26 Jahren, die bei der Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) versichert sind, in Berlin per Krankenversichertenkarte gegen Gebärmutterhalskrebs impfen lassen. Die BKK VBU und der Gyn-Verbund Berlin e.V. haben den

Mit 12,7 Prozent eine der günstigsten Krankenkassen

Zum 1. Januar 2007 hat die Marquardt BKK den Beitragssatz moderat um 0,5 Prozent auf 12,7 Prozent angepasst. Damit bleibt die BKK unter der von den Spitzenverbänden prognostizierten Steigerung von 0,7 Prozent. Trotz der Anpassung zählt die Marquardt BKK zu

Spitzenverbaende fordern Sofortprogramm als Alternative zur missglueckten Gesundheitsreform

Angesichts der aktuellen Auseinandersetzungen um die Verabschiedung der Gesundheitsreform appellieren die Spitzenverbaende der gesetzlichen Krankenkassen an Bundesregierung und Bundesrat, die missglueckte Reform zu stoppen und stattdessen ein Sofortprogramm zu beschließen. Dann koennten die gesetzlichen Krankenkassen auch ihre Beitraege wieder senken.

Top