Monat: November 2011

KKH-Allianz verzeichnet sehr positive Finanzentwicklung

Finanzplus von 116 Millionen Euro nach dem dritten Quartal Die KKH-Allianz hat in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres einen Finanzüberschuss von 116 Millionen Euro erzielt. „Damit ist die Wahrscheinlichkeit weiter gestiegen, dass wir 2012 keinen Zusatzbeitrag benötigen“, sagte

Nordbayerischer Versicherungstag: Frauen im Fokus der Assekuranz

Frauen im Fokus der Assekuranz Beim Nordbayerischen Versicherungstag in Coburg, der am 10. November 2011 vom Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft Nordbayern-Thüringen und Forum V ausgerichtet wurde, standen Frauen im Fokus der Assekuranz. Im Durchschnitt sind Frauen in Deutschland heute sehr gut

KKH-Allianz: Ausgaben für Hilfsmittel steigen

Verdoppelung bei Inhalations- und Sauerstoffgeräten Im Bereich Hilfsmittel sind die Ausgaben für Inhalations- und Atemtherapiegeräte in den vergangenen fünf Jahren um fast 50 Prozent gestiegen. Das ergab eine aktuelle Auswertung von Versichertendaten der KKH-Allianz. Diese Geräte werden beispielsweise bei bronchialen

ERGO Verbrauchertipps „Kleines Reisegepäck ABC“

Reise & Freizeit Augen auf bei der Gepäckwahl Bei der Buchung bei einer der so genannten „Billig-Fluglinien“ kann es sich lohnen, einen genauen Blick in das Kleingedruckte zu werfen. Denn am Check-in-Schalter wartet ansonsten nicht selten eine böse Überraschung auf

BGH-Urteil: Kann man eine Garage separat kündigen?

Mietrecht Mietet der Wohnungsmieter vom gleichen Vermieter mit einem eigenen Vertrag eine Garage, kann diese meist auch für sich genommen gekündigt werden. Wie die D.A.S. mit Bezug auf ein Urteil des Bundesgerichtshofes mitteilte, gilt dies insbesondere dann, wenn sich Wohnung

AXA Pressemitteilung: Was im Auto wirklich zählt

AXA hat die deutschen Autofahrer nach den wichtigsten  Ausstattungsmerkmalen ihres Wagens befragt Mehr als ein Fünftel der deutschen Fahrer würden beim Autokauf in ein fest eingebautes Navigationsgerät investieren. Damit rangiert der elektronische Wegweiser in einer repräsentativen Befragung von AXA direkt

ERGO Neujahrs-Tipps „Wichtige Änderungen im neuen Jahr“

Rente ab 67 – Folgen für die Altersvorsorge Ab 2012 steigt das gesetzliche Renteneintrittsalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre. Soll der Ruhestand früher beginnen, werden so genannte Rentenabschlagszahlungen fällig und die monatliche Rente dadurch geschmälert. Es gibt jedoch Ausnahmen.

ERGO Verbraucherinformation „Stark gegen Drogen“

Leicht erhältliche Alltagsdrogen sind für Teenager ebenso gefährlich wie illegale Rauschgifte Die Pubertät ist eine harte Zeit: Körperliche Veränderungen, Identitätsfindung, Leistungsdruck in der Schule und Unsicherheit machen vielen Jugendlichen das Leben schwer. Gerade in dieser Phase wirken Drogen und Alkohol

Top