Monat: März 2011

„Wichtige Klauseln beim Jobwechsel“ – D.A.S. Verbraucherinfo

Was bedeuten Wettbewerbsverbot und Kundenschutzklausel? Von der Ausbildung bis zur Rente in ein und demselben Betrieb arbeiten: Was noch vor wenigen Jahrzehnten als die „Regel“ galt, ist heute die absolute Ausnahme. Dabei sind es längst nicht nur die Unternehmen, die

Continentale verbessert Unfallversicherung: Einzigartiges Angebot beim Reha-Service

Die Continentale verbessert Leistungsangebot der Unfallversicherung – einzigartiges Angebot beim Reha-Service und eine verbesserte Invaliditätsleistung mit 500 Prozent Progression Nichts ist so gut, dass es nicht noch besser werden kann: Die Continentale optimiert zum 1. April das Leistungsangebot ihrer Unfallversicherung

ERGO Verbrauchertipps „Energiesparen durch alternative Heizmethoden“

Energiespartipps – Bauen und Modernisieren Wohnen & Garten Alternative Heizmethoden schon beim Bauen einplanen Angesichts steigender Energiekosten entscheiden sich viele „Häuslebauer“ für alternative Heizmethoden. Eine beliebte Alternative, etwa zur klassischen Gasheizung, ist dabei die Solarthermie. Hierbei wird mittels Sonnenkollektoren eine

BAG-Urteil: Bezahlung für Leiharbeitnehmer

Rückwirkend gleiche Bezahlung für Leiharbeitnehmer Arbeitsrecht Für Leiharbeiter gilt das Equal-Pay Gebot: Sie müssen wie Mitglieder der Stammbelegschaft bezahlt werden, sofern nicht durch einen Tarifvertrag etwas anderes geregelt ist. Nach Mitteilung der D.A.S. kann ein solcher Anspruch einem BAG-Urteil zufolge

Zahnzusatzversicherungen: uniVersa beim SWR-Marktcheck ausgezeichnet

Zahnzusatzversicherungen im Test uniVersa beim SWR-Marktcheck ausgezeichnet Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) zahlt bei Zahnersatz nur einen geringen Festzuschuss, der meist nur einen Bruchteil der Kosten abdeckt. Deshalb sorgen immer mehr GKV-Versicherte mit einer Zahnzusatzversicherung vor. Die Verbrauchersendung Marktcheck im SWR-Fernsehen

„Rechtssicherheit im Familienunternehmen“ – D.A.S. Gewerbeinfo

Was Unternehmer bei der Einstellung ihrer Angehörigen beachten müssen Die Ehefrau kümmert sich um die Buchhaltung, der Sohn sorgt dafür, dass die Computer laufen: Viele Betriebe in Deutschland sind mehr oder weniger Familienangelegenheit. Vor allem Unternehmer im Handwerk kommen oftmals

ERGO Verbraucherinformation „Sicherheit für jede Lebensphase“

Doppelt geschützt mit der kapitalbildenden Lebensversicherung Heirat und Familiengründung sind Meilensteine im Leben eines Menschen. Plötzlich ist man nicht mehr nur für sich allein, sondern auch für Ehepartner und Kinder verantwortlich – für viele Menschen eine ungewohnte Herausforderung. Vorsorgeexpertin Tatjana

ERGO Verbrauchertipps „Günstig in den Osterurlaub“

Reise & Freizeit Für kurzentschlossene Abenteurer: Last-Minute Reisen Wer „Last-Minute“ hört, denkt zuerst an kostengünstiges Reisen. Doch ist jedes dieser Angebote automatisch ein Oster-Schnäppchen? „Die Reiseanbieter haben längst erkannt, dass sich mit der Bezeichnung ,Last-Minute‘ Kunden locken lassen. Oft ist

Basler Gruppe Deutschland steigert 2010 Beiträge und Ergebnis

•    Deutliche Ergebnisverbesserung um 21,7 Prozent •    Gebuchte Bruttobeiträge leicht auf 1,4 Mrd. Euro gestiegen •    Kapitalanlagen auf 9,6 Mrd. Euro gewachsen •    Kosteneinsparung und Synergien durch weit fortgeschrittene Entflechtung des Deutschen Ring Die 2010 aus den Basler Versicherungen sowie

BVerfG-Urteil: Blutprobe ohne Richter manchmal zulässig

Blutentnahme: Manchmal ohne Richter zulässig Straßenverkehrsrecht Grundsätzlich darf eine Blutprobe nur nach richterlicher Anordnung genommen werden – außer bei Gefahr im Verzug. Wie die D.A.S. mitteilt, kann das Ergebnis auch als Beweis verwendet werden, obwohl die Polizei ihre Versuche, den

Top