uniVersa verbessert Kindervorsorgekonzept Tip-Top Tabaluga: Rundumschutz mit Ausbauoptionen bereits ab Geburt

uniVersa verbessert Kindervorsorgekonzept „Tip-Top Tabaluga“

Die uniVersa Versicherungen haben ihr Kindervorsorgekonzept „Tip-Top Tabaluga“ weiter verbessert. Jetzt kann eine Option für eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung bereits ab Geburt und ein Zahnschutz mit Leistungen für professionelle Zahnreinigung, Prophylaxe und Kieferorthopädie eingeschlossen werden.

Mit „Tip-Top Tabaluga“ bietet die uniVersa ein vollständiges Vorsorgekonzept an, das Kinder vor den finanziellen Folgen bei allen denkbaren Risiken schützt und zahlreiche Ausbauoptionen bietet. Eine bestmögliche medizinische Versorgung garantieren zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen, Heilpraktiker, Naturheilverfahren sowie eine freie Krankenhauswahl mit Behandlung durch den Chefarzt. Jetzt kann der Schutz auch um Leistungen für professionelle Zahnreinigung, Zahnprophylaxe und Kieferorthopädie ergänzt werden. Zudem sind Brillen, Kontaktlinsen und eine Auslandsreisekrankenversicherung mitversicherbar.

BU-Opti ab Geburt möglich
Bleiben von Krankheiten oder Unfällen dauerhafte Folgen zurück, helfen mehrere Sofortleistungen und lebenslange Rentenzahlungen, um Folgekosten und Einkommenseinbußen auszugleichen. Über Nachversicherungsgarantien wird sichergestellt, dass das Vorsorgekonzept mit dem Älterwerden des Kindes mitwachsen kann. So wird zum Beispiel als Highlight eine Option für eine spätere Berufsunfähigkeitsversicherung mit Sofortschutz bei schweren Krankheiten, Schwerbehinderung und Pflegebedürftigkeit angeboten. Der Einschluss ist bereits ab Geburt möglich. Mit Beginn der Ausbildung oder Ende des Studiums kann die wichtige Berufsunfähigkeitsversicherung dann ohne erneute Gesundheitsprüfung aktiviert werden. Der Vorteil: Vorerkrankungen führen zu keinen Ablehnungen, Beitragszuschlägen oder Leistungsausschlüssen mehr.

Bereits ab 10 Euro Clubvorteile
Wer will, kann für sein Kind oder Enkelkind auch einen Sparvorgang für später starten. Neben einer klassischen Rentenversicherung mit Garantiezins wird auch eine fondsgebundene Variante mit Fondspicking, einem DWS-Garantiefondsmodell oder Feri-Strategiedepot angeboten. Flexible Einzahlungen sind ebenso möglich, wie vorzeitige Entnahmen des Guthabens, zum Beispiel für den Führerschein oder die erste eigene Wohnung. Das Kindervorsorgekonzept ist trotz mehrerer Versicherungssparten über nur ein Antragsformular und bereits ab 10 Euro monatlich in Einzelbausteinen abschließbar. So kann je nach Vorsorgewunsch, bestehender Absicherung und Geldbeutel individuell für das Kind vorgesorgt werden. In jedem Fall sind über das Kindervorsorgekonzept zahlreiche Zusatzleistungen enthalten. Kinder dürfen sich über eine Tabaluga-Clubmitgliedschaft mit vielen Überraschungen freuen. Eltern erhalten einen kostenfreien Zugang zu einem Gesundheitsportal und können eine Telefonhotline nutzen, über die ihnen Fachleute zum Beispiel bei der Suche nach Ärzten, Babysittern oder Schulen sowie bei vielen Fragen rund um das Kind behilflich sind. Im Internet finden Interessierte unter www.tip-top-tabaluga.de weitere Informationen zu dem Kindervorsorgekonzept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*