Monat: April 2010

Für den Ernstfall geschützt

Neue Existenzschutzversicherung von AXA für die ganze Familie als günstige Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung Wer heute berufsunfähig wird, kann nur mit wenig staatlicher Unterstützung rechnen. Denn nur vor 1961 Geborene haben noch den sogenannten Berufsschutz. Für alle anderen gilt: Sie können

„Bauen, Modernisieren und Sparen!?“

Wie Bauherren und Handwerker alle Ziele unter einen Hut bringen Ob an der Zapfsäule oder in der jährlichen Nebenkostenabrechnung – wie teuer Energie ist, stellen wir immer wieder schmerzlich fest. Kein Wunder also, das „Energieeffizienz“ bei vielen Bauherren ganz oben

AachenMünchener blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

Gebuchte Bruttobeiträge und Gewinn steigen Position als zweitgrößter Lebensversicherer Deutschlands bei wichtigen Kennzahlen behauptet Schaden-Kosten-Quote deutlich verbessert Die  AachenMünchener  hat  das Geschäftsjahr 2009 erfolgreich abgeschlossen und    sich   in   wesentlichen   Kennzahlen   deutlich   verbessert.   Die AachenMünchener  Lebensversicherung  steigerte trotz der Konjunkturkrise im

„Gesund ans Kap und wieder zurück“

Gesundheit & Fitness Impfschutz auffrischen „Zwar sind vor einer direkten Einreise aus Europa nach Südafrika keine besonderen Impfungen vorgeschrieben, doch sollten reisende Fußballfans trotzdem einmal einen Blick in ihren Impfpass werfen“, rät Dr. Wolfgang Reuter, medizinischer Experte der DKV Deutsche

Urteile in Kürze – Wohnungsmängel

Wohnungsmängel: „Opfergrenze“ für Vermieter Mietrecht Grundsätzlich darf der Mieter in bestimmten Fällen Mängel in der Wohnung selbst beseitigen und vom Vermieter den Ersatz der erforderlichen Aufwendungen verlangen. Der Bundesgerichtshof hat nun nach Mitteilung der D.A.S. betont, dass jedoch ungeeignete oder

Arzneimittelkosten steigen um 5,4 Prozent je Versicherten

KKH-Allianz: Bundestag muss Röslers Maßnahmenpaket schnell beschließen Die Arzneimittelkosten sind im ersten Quartal bei der KKH-Allianz um 5,4 Prozent je Versicherten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Rund 191 Millionen musste die gesetzliche Krankenkasse für die Medikamente ihrer Versicherten von Januar

Continentale zahlt Krankenversicherten 44,5 Millionen Euro Pauschalleistung

44,5 Millionen Euro Pauschalleistung – und damit rund drei Prozent mehr als im Vorjahr – hat die Continentale jetzt an rund 113.000 Krankenversicherte ausgezahlt. „Damit honorieren wir das kosten- und gesundheitsbewusste Verhalten unserer Versicherten, von dem letztendlich die gesamte Versichertengemeinschaft

Zahnzusatzversicherung der uniVersa doppelt ausgezeichnet

Vergleich in Focus Money und Stiftung Warentest Zahnzusatzversicherung der uniVersa doppelt ausgezeichnet Der neue Zahnzusatztarif „dent-Privat“ der uniVersa Krankenversicherung a.G. wurde in zwei unabhängigen Vergleichen von Focus Money und der Stiftung Warentest hervorragend bewertet. Von Focus Money gab es in

Basis-Renten-Versicherung

EUROPA bietet jetzt als einer der ersten Versicherer zertifizierte Basis-Renten Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat jetzt die Basis-Renten (Rürup-Renten) der EUROPA zertifiziert. Es wurden sowohl die konventionellen als auch die fondsgebundenen Tarife sowie die Basis-Rente gegen Einmalbeitrag zertifiziert. „Wir

Impfpass auf dem Handy

KKH-Allianz stellt kostenlose App zur Organisation von Impfdaten zur Verfügung Blauer Himmel, kristallklares Wasser, weißer Sand – und doch droht dem ungetrübten Strandvergnügen ein jähes Ende: Zu tief im Sand versteckt war die spitze Glasscherbe, die jetzt in der Ferse

Top