Monat: März 2010

KKH-Allianz erhält Datenschutz-Zertifikat von TÜV Rheinland

Daten der Versicherten sind bei der Vermittlung von privaten Zusatzversicherungen in guten Händen Bei der KKH-Allianz wird Datenschutz groß geschrieben. Das hat TÜV Rheinland der viertgrößten bundesweiten Krankenkasse jetzt bescheinigt. Ein entsprechendes Zertifikat konnte Vorstandschef Ingo Kailuweit entgegennehmen. „Wir gehen

„Rund um den Führerschein“

Auto & Verkehr Checkliste für die Anmeldung in der Fahrschule Abschied vom „Mama-Taxi“ und rein ins eigene Auto – für Jugendliche ist dies der große Traum. Also, Anmeldung an die Fahrschule schicken und auf in die erste Unterrichtsstunde! Doch leider

„Riester- und Rürup-Rente im Vergleich“

Für wen eignet sich welche Variante der privaten Altersvorsorge? Private Altersvorsorge ist in aller Munde: Mehr als die Hälfte der unter 65-Jährigen bezeichnen die eigene Altersvorsorge als äußerst oder sehr wichtig – so eines der Ergebnisse einer im August 2009

Swiss Life verzeichnet für 2009 ein stark verbessertes operatives Ergebnis und ein Prämienwachstum von 12 %

2009 war für Swiss Life ein gutes Jahr. Operativ hat sich die Gruppe markant verbessert und erzielte aus dem fortgeführten Geschäft ein Jahresergebnis von CHF 324 Millionen – gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies ein Plus von CHF 1,5 Milliarden. Zugleich

Druck machen beim Versicherungsschutz

Was Druckereibetriebe zum Thema Versicherung wissen sollten Versicherungen sind ein komplexes Thema, über das eine Druckerei gut informiert sein sollte: Betriebshaftpflicht-, Maschinen- und Elektronikversicherung sind nur einige der vielfältigen Absicherungsmöglichkeiten. Ohne beratende Unterstützung verliert ein Betrieb schnell den Überblick darüber,

Die D.A.S. informiert: Urteile in Kürze – Ungültiger Vertrag bei Abofalle

Internetrecht Ungültiger Vertrag bei Abofalle Wird auf einer Internetseite Software zum Download angeboten, muss die Notwendigkeit zum Abschluss eines Abonnements deutlich erkennbar sein. Andernfalls kommt kein wirksamer Vertrag mit dem Nutzer zustande. Der Nutzer kann in solchen Fällen vom Seitenbetreiber

ALVECON führt neues Maklermandatsmanagement ein

as neue Maklermandatsmanagement hebt sich vor allem durch eine effiziente, auf den Maklervertrieb zugeschnittene Handhabung ab und sichert sowohl die Bestandsentwicklung als auch das Neugeschäft. ALVECON stellt somit jedem Makler ein Hilfsmittel zur Verfügung, welches auch dem Kunden verbraucherfreundliche Transparenz

Zeitumstellung: Jeder Zweite hat Schlafprobleme

Viele kommen nicht aus dem Bett / Schlechtes Schlafen generell weit verbreitet n der Nacht zu Sonntag wird mal wieder an der Uhr gedreht, der Stundenzeiger verschiebt sich schlagartig um eine Stunde nach vorn. Die innere Uhr vieler Menschen dagegen

D.A.S. Verbraucherinformation ‚Die Nebenkosten-Falle‘

Welche Nebenkosten Mieter wirklich übernehmen müssen Zur Miete wohnen, besonders in Ballungsräumen, ist meist eine teure Angelegenheit. Kommt zur vielerorts kontinuierlich steigenden Miete dann auch noch eine gesalzene Nebenkostenabrechnung hinzu, gefriert auch dem gut verdienenden Mieter mitunter schon einmal das

ERGO-Verbrauchertipps „Auszug aus dem Elternhaus“

Wohnen & Garten Schutz für den ersten Schritt in die Selbstständigkeit Ist der Auszug aus dem Elternhaus erst einmal geschafft, freuen sich die meisten auf eine Fülle neuer Freiheiten. Doch diese bringen auch neue Verantwortung mit sich: Für selbst verursachte

Top