Monat: Januar 2010

Straßenkehrer fehlen am häufigsten im Job

KKH-Allianz Studie belegt: Frauen öfters krank als Männer Sie sorgen bei Wind und Wetter für eine saubere Umgebung – die Straßenkehrer. Doch dieser Einsatz scheint auf Kosten der Gesundheit zu gehen. Laut einer aktuellen Auswertung der KKH-Allianz Krankheitsdaten blieben Straßenreiniger

D.A.S. Verbraucherinformation „‚Zahlemann & Söhne‘ – ein Leben lang? Ausbildungsunterhalt“

Immer mehr Menschen scheinen Kinder als eine Art „Luxusgut“ zu betrachten – jedenfalls mit Blick auf die Kosten, die nach Meinung von Experten bis zur Volljährigkeit für Erziehung und Ausbildung aufgewendet werden müssen, geschätzte 120.000 Euro sind dabei unter Umständen

ERGO-Verbrauchertipps „Abgesichert auf die Piste“

Reise & Freizeit Ab in den Schnee – aber sicher! Millionen zieht es im Winter dorthin, wo die weiße Pracht (noch) sicher liegt: In die alpinen Skigebiete unserer südlichen Nachbarn Österreich, Italien, Frankreich und der Schweiz. Die winterliche Bergpartie mit

Vorsorgeangebot „TwinStar“ von AXA wieder komplett

AXA hat ihre Vorsorgelösung TwinStar Invest überarbeitet und neue Angebote für die Vorsorgeschichten 1 (Rürup-Rente) und 3 (Privatvorsorge) an den Markt gebracht. Damit reagiert AXA auf die veränderten Marktgegebenheiten. Mit nun wieder sechs TwinStar-Varianten in allen Schichten und einem breiten

Rudis Schadentelegramm – Zapfenstreich

Wenn herabfallende Eiszapfen Schäden verursachen. Wenn Tauwetter einsetzt, können abgehende Dachlawinen oder herabfallende Eiszapfen Passanten verletzen oder anderweitige Schäden verursachen. Doch wer haftet für derartige Schäden? Die Grundeigentümer-Versicherung geht dieser Frage nach. Der Fall Im vorliegenden Fall hatten sich nach

HDI-Gerling Privat- und Gewerbekundengescha?ft unter neuer Leitung

Zum 1.2.2010 wird Dr. Heinz-Peter Roß (44) Vorstandsvorsitzender der HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG und der HDI Direkt Versicherung AG sowie Vorstandsmitglied der HDI-Gerling Sach Serviceholding AG. Er u?bernimmt damit in der HDI-Gerling Sachversicherungsgruppe die Vorstandsaufgaben von Dr. Wolfgang

KKH-Allianz und KV Nordrhein verbessern Qualität der Versorgung von Kindern mit vergrößerten Gaumenmandeln

Zu Jahresbeginn ging ein Vertrag von KKH-Allianz und Kassenärztlicher Vereinigung (KV) Nordrhein zur Versorgung von Kindern mit vergrößerten Gaumenmandeln an den Start. Hier bestand Handlungsbedarf, denn: Die so genannte Tonsillotomie, also die Verkleinerung der Gaumenmandeln bei Kindern bis maximal sechs

Die D.A.S. informiert: Urteile in Kürze – Zivilrecht

Friseur haftet für fehlerhafte Blondierung Wird die Kopfhaut einer Kundin durch eine fehlerhaft durchgeführte Blondierung verätzt und bleibt eine dauerhaft kahle Stelle zurück, muss der Friseur Schmerzensgeld zahlen. Beträge von einigen tausend Euro sind in gravierenden Fällen möglich. Dies entschied

ERGO-Verbraucherinformation „Berufsunfähigkeitsversicherung“

Wer sich informiert und Zeit investiert, ist gut abgesichert Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Jeder Vierte wird in Deutschland vor dem Rentenalter berufsunfähig – und nur zehn Prozent der Betroffenen sind für diesen Fall ausreichend versichert. Dabei sinkt das

D.A.S. Verbraucherinformation ‚Tauwetter bringt Schnee auf Dächern ins Rutschen‘

Womit Hausbesitzer bei steigenden Temperaturen rechnen müssen Nach den heftigen Schneefällen der letzten Wochen setzt nun Tauwetter ein. Regenfälle erhöhen das Gewicht der Schneemassen auf den Dächern und bringen gefährliche Dachlawinen ins Rutschen. Wie die Haftungssituation für Hausbesitzer aussieht, erläutert

Top