Vertriebsunterstützung für regionales Marketing: uniVersa kooperiert mit Sportartikelhersteller Legea

Zur Förderung des Breiten- und Jugendsports sowie um ihren Bekanntheitsgrad zu steigern, haben die uniVersa Versicherungen und der Sportartikelhersteller Legea eine Kooperation geschlossen. Über einen exklusiven Onlineshop können Vermittler der uniVersa direkt beim Hersteller zu Sonderkonditionen bestellen und einen All-Inclusive-Service inklusive Flock in Anspruch nehmen. Damit sollen regionale Aktionen und das Sportsponsoring vor Ort gefördert werden. Finanziell unterstützt die uniVersa ihre Agenturen zusätzlich mit einem regionalen Marketingetat. In Zusammenarbeit mit Legea wurde zudem ein neuer Trikotsatz „uniVersa“ kreiert. Der 15-teilige Trikotsatz inklusive Torwarttrikotset wird für 139 Euro angeboten und im Herbstkatalog bundesweit beworben. Vereine und Mannschaften, die über keinen eigenen Sponsor und nur geringe finanzielle Mittel verfügen, können hierüber preisgünstig zu einer neuen Teamsportausstattung kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*