Straßenreiniger fehlen am häufigsten im Job

KKH-Allianz Studie belegt: Hohe körperliche Beanspruchung macht krank

Straßenreiniger sind am häufigsten krank. Das ergab eine aktuelle Auswertung der KKH-Allianz Krankheitsdaten. So fehlt diese Berufsgruppe durchschnittlich an 32 Tagen im Jahr. Ebenfalls einen Spitzenwert nehmen beispielsweise Krankenpfleger mit 27 Fehltagen ein. Am wenigsten von Krankheiten betroffen sind Personen, die in akademischen Berufen arbeiten. Ingenieure und Geisteswissenschaftler fehlen beispielsweise durchschnittlich nur an sieben Tagen im Jahr, Naturwissenschaftler sogar nur fünf Tage. Auffallend auch: Ärzte sind selbst jährlich nur acht Tage krank.
Interessant ist auch der statistische Vergleich von Mann zu Frau. Demnach bleiben Männer durchschnittlich an 14 Tagen ihrem Arbeitsplatz fern. Frauen fehlen an 16 Tagen im Jahr.
Häufigste Ursache für Krankmeldungen sind Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes (22,1 Prozent) so wie Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle sowie Atem- und Lungenerkrankungen (18,7 Prozent). Auch die zunehmende psychische Belastung der Arbeitnehmer nimmt einen immer gewichtigeren Stellenwert ein.

Die KKH-Allianz ist Deutschlands viertgrößte bundesweite Krankenkasse mit über zwei Millionen Versicherten. Sie gilt als Vorreiter für innovative Behandlungsmodelle in der gesetzlichen Krankenversicherung. Rund 4.400 Mitarbeiter bieten einen exzellenten Service, entwickeln zukunftsweisende Gesundheitsprogramme und unterstützen die Versicherten bei der Entwicklung gesundheitsfördernder Lebensstile. Als eine der ersten gesetzlichen Krankenkassen hat sich das Unternehmen auf den Qualitätsprüfstand des unabhängigen Versicherungsprüfers Assekurata gestellt und ist auf Anhieb mit „sehr gut“ bewertet worden. Exklusiver Kooperationspartner der KKH-Allianz ist die Allianz Private Krankenversicherung. Das jährliche Haushaltsvolumen beträgt über 4,5 Milliarden Euro. Hauptsitz der KKH-Allianz ist Hannover.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*