Deutscher Ring Lebensversicherung erneut mit A ausgezeichnet

Assekurata bestätigt gutes Vorjahresrating
Deutscher Ring Lebensversicherung erneut mit A ausgezeichnet

Die Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG wurde von der unabhängigen
Rating-Agentur Assekurata im Rahmen eines Folgeratings erneut mit A (gut)
ausgezeichnet. In den Punkten Sicherheit, Gewinnbeteiligung und Erfolg
erhielt die Gesellschaft jeweils wieder die Bewertung „sehr gut“. Im
Bereich Wachstum verbesserte sie sich gegenüber dem Vorjahr um eine
Notenstufe.

Bei den Produkten der Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG hat Assekurata
das umfangreiche und im Neugeschäft dominierende Angebot an innovativen
Fondspolicen hervorgehoben. Deren finanz- und versicherungstechnische
Ausgestaltung gehen mit einem sehr guten Ergebnis in das Rating ein.
Ausschlaggebend hierfür ist die für den Kunden hohe Flexibilität bei der
Gestaltung der Produkte der beiden Marken Deutscher Ring und MONEYMAXX.
Die sehr gute Produktqualität zeigt sich auch in zahlreichen
Auszeichnungen für die Qualität der Bedingungswerke und in der
marktführenden Position der Pflegerentenversicherung.

Die Gewinnbeteiligung des Unternehmens wurde ebenfalls mit „sehr gut“
bewertet. Die Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG hat ihre bereits
überdurchschnittliche Gewinnbeteiligung 2008 von 4,5 % auf 4,6 %
angehoben. Die zur Verfügung stehenden Stabilisierungsmittel lassen laut
Assekurata erwarten, dass diese Deklaration auch mittelfristig haltbar
ist.

Die Zufriedenheit der Versicherten der Deutscher Ring
Lebensversicherungs-AG lässt sich an der Bewertung der Kundenorientierung
mit „weitgehend gut“ festmachen. Sie beruht auf Ergebnissen einer
Befragung aus dem vergangenen Jahr. Inzwischen hat sich der Deutsche Ring
noch stärker auf die Anliegen der Kunden ausgerichtet. Mit dem neu
geschaffenen Vorstandsressort „Kunde“ besitzt das Unternehmen eine
zentrale Schnittstelle für die Kommunikationswege mit den Kunden. Diese
profitieren von sehr gut organisierten Geschäftsprozessen sowie einem
hohen technischen und personellen Service-Level in der Zentrale. Dies
gewährleistet eine zeitnahe und kundenorientierte Bearbeitung der
Kundenanliegen.

Hervorgehoben wurde im Rating das hohe Sicherheitspolster der Deutscher
Ring Lebensversicherungs-AG. Entsprechend bewertet Assekurata die
Ausstattung mit Sicherheitsmitteln mit „sehr gut“. Nach Einschätzung der
Analysten ist die Gesellschaft damit bereits heute für die künftigen
Eigenmittelanforderungen nach internationalen Standards wie Solvency II
gerüstet.

Auch die Erfolgslage der Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG stuft
Assekurata als sehr gut ein. Maßgeblich hierfür sind stabile
Risikoergebnisse, der überdurchschnittlich hohe Rohüberschuss sowie
verbesserte Kostenquoten.

Dem auf voll zufriedenstellend angehobenen Urteil im Wachstum legt
Assekurata das überdurchschnittliche Bestandswachstum der Deutscher Ring
Lebensversicherungs-AG in 2007 zugrunde. Die neue Vertriebsstrategie wirkt
sich bereits positiv auf die Wachstumssituation aus. Insbesondere durch
den Ausbau des Maklerkanals über die Anfang 2008 an den Markt gegangene
Vertriebsservice-Gesellschaft maklermanagement.ag erwartet der Deutsche
Ring ein stark wachsendes Neugeschäft bei fondsgebundenen
Vorsorgeprodukten.

Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG in Kürze

Die Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG wurde 1913 gegründet und war der
erste Anbieter von Privatrenten in Deutschland. Das Unternehmen ist durch
die stetige Weiterentwicklung seiner Produkte und eine
überdurchschnittliche Finanzstärke stets ein verlässlicher Partner. Eine
„exzellente Substanzkraftquote“ bestätigt FOCUS Money (Ausgabe 44/2007)
und setzt das Unternehmen unter die Top 5 der deutschen Lebensversicherer.
Auf Produktseite forciert der Deutsche Ring seit mehreren Jahren die
Entwicklung und den Vertrieb fondgebundener Produkte. Dadurch lag deren
Anteil am Neugeschäft 2007 bei 78,4 Prozent. Bei den Zielgruppenprodukten
zählen die Pflegerentenversicherung und die von Stiftung Warentest
ausgezeichnete Kinderinvaliditätsversicherung zu den besten Angeboten im
Markt.

Assekurata in Kürze

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige
deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von
Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata
durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für
Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem
Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines
Versicherungsunternehmens. Das interne, interaktive Rating von Assekurata
bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata
unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden
befragt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*