Monat: Juli 2008

ELVIA baut den Bereich Unternehmenskommunikation aus

Der Bereich Unternehmenskommunikation bei den ELVIA Reiseversicherungen wird verstärkt und erweitert. Ab dem 1.10.2008 übernimmt Peter Cassalette die Leitung des Bereiches „Unternehmenskommunikation und strategische Unternehmensentwicklung“. Er berichtet in dieser Funktion direkt an Olaf Nink, Alleinvorstand der ELVIA Deutschland. Peter Cassalette

45,4 Millionen Euro Beitragsrückerstattung für Versicherte

Rund 70.000 Versicherte der Continentale Krankenversicherung a.G. erhielten in diesem Jahr eine erfolgsabhängige Beitragsrückerstattung in Höhe von insgesamt 45,4 Millionen Euro. Auch für die Jahre 2009 und 2010 ist die Zahlung einer erfolgsabhängigen Beitragsrückerstattung bereits beschlossen. Zusätzlich wurde für den

Rudis Schadentelegramm Ausgabe Juli 2008

Keine Haftung… Wenn Fassadenbewuchs nichts mehr hält. Fassadenbewuchs kann für große Probleme sorgen. Denn wer haftet, wenn die Rankpflanze sich nicht mehr an der Wand hält, sich ablöst und Schäden verursacht? Die Grundeigentümer-Versicherung zeigt einen solchen Fall auf. Der Fall

Generali begrüßt 2.000sten selbstständigen Vertriebspartner

Am 1. Juli 2008 konnten die Generali Versicherungen den 2.000sten selbstständigen Vertriebspartner bei sich begrüßen. Damit setzt die Generali den Ausbau ihrer erfolgreichen Vertriebsmannschaft konsequent fort. Aber nicht nur der quantitative Ausbau steht dabei im Vordergrund, ein weiterer wichtiger Aspekt

uniVersa weiter auf Wachstumskurs

Die uniVersa Versicherungsgesellschaften mit dem Hauptsitz in Nürnberg konnten im vergangenen Jahr erneut ein überdurchschnittliches Wachstum erzielen. So stiegen die Bruttobeitragseinnahmen auf 549,1 Mio. Euro (Vorjahr 520,5), das entspricht einem Zuwachs von 5,5 Prozent. Die Beitragseinnahmen der gesamten Versicherungsbranche stiegen

Assistance-Geschäft auf breite Basis gestellt

Generali und Volksfürsorge, die zum 1. Januar 2009 fusionieren, bündeln zum selben Zeitpunkt ihre Assistance-Leistungen über die Europ Assistance Versicherungs-AG (EA), einer 100%-igen Tochtergesellschaft der Assicurazioni Generali. Damit tragen sie der hohen strategischen Bedeutung der Assistanceleistungen für die Generali Rechnung,

D.A.S. Verbraucherinfo ‚Verlust von Reisedokumenten‘

Erste-Hilfe bei Verlust von Reisedokumenten Ob Pass oder E-Ticket: Kopien helfen im Verlustfall weiter Die Koffer sind schon gepackt, jetzt noch schnell die Reiseunterlagen bereitlegen. Nichts ist ärgerlicher, als dabei feststellen zu müssen, dass der Reisepass abgelaufen oder nicht zu

VVG-Novelle: Zurich Gruppe zieht positive Bilanz

Vorreiterschaft beim Kostenausweis schafft Vertrauen bei den Kunden Die Zurich Gruppe Deutschland zieht positive Bilanz bei der Einführung des neuen Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) seit Januar 2008. In der Sparte Leben setzte das Unternehmen als erstes der Branche bereits seit Jahresbeginn die

Deutscher Ring Lebensversicherung erneut mit A ausgezeichnet

Assekurata bestätigt gutes Vorjahresrating Deutscher Ring Lebensversicherung erneut mit A ausgezeichnet Die Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG wurde von der unabhängigen Rating-Agentur Assekurata im Rahmen eines Folgeratings erneut mit A (gut) ausgezeichnet. In den Punkten Sicherheit, Gewinnbeteiligung und Erfolg erhielt die Gesellschaft

Zurich startet ‚Vorsorgeinvest Premium’ – Revolution des dynamischen Hybrid-Modells Revolution des dynamischen Hybrid-Modells

– individuelle, tagesaktuelle Optimierung durch iCPPI – Renditechancen einer reinen Fondsanlage – bei gleichzeitiger Beitragsgarantie – Optionale Erhöhung der Sicherheit durch Anhebung des Garantieniveaus – Optionale individuelle Höchststandssicherung Die Zurich Gruppe Deutschland startet am 1. August die Vermarktung des neuen

Top