„Neuer Vertriebschef beim BGV“

Seit dem 1. Juli 2007 ist Hans-Gerd Coenen (41) neuer Vertriebschef beim BGV / Badische Versicherungen in Karlsruhe. Er verantwortet die Vertriebsbereiche Ausschließlichkeitsorganisation, Makler und Direktvertrieb.

Vor dem Hintergrund der VVG-Reform sowie den EU-Vermittlerrichtlinien organisiert der BGV derzeit seinen Vertrieb für Privat- und Geschäftskunden neu und setzt zukünftig auf einen Multikanalvertrieb. Im Rahmen der neuen Vertriebsstrategie setzt das Unternehmen verstärkt auf eigene hauptberufliche Vermittler und eröffnet an den Standorten von zukünftig sechs Bezirksdirektionen zusätzliche Kundencenter im badischen Raum. Darüber hinaus wird bundesweit die Zusammenarbeit mit Makler, Mehrfachvermittler sowie freien Vertrieben forciert und der Direktvertrieb etabliert.

Hans-Gerd Coenen verfügt über langjährige Erfahrungen in der Finanz- und Versicherungsbranche. Nach einer Ausbildung zum Versicherungskaufmann und ersten Berufserfahrungen auch im Bankenbereich folgte ein Studium der Wirtschaftswissenschaften bis zum MBA und ein Studium der Verwaltungswissenschaften mit Magisterabschluss. Herr Coenen ist ein ausgewiesener Vertriebsexperte, er war zuletzt als Regionaldirektor bei der Karlsruher Lebensversicherung AG. Im Rahmen des Fusionsprojektes mit der Württembergischen war er als Projektleiter für beide Unternehmen auch im Maklervertrieb tätig.

Die Reorganisation des Vertriebes des BGV / Badische Versicherungen soll zum 1. Januar 2008 abgeschlossen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*