Monat: März 2007

D.A.S. Verbrauchertipp Autokauf im Ausland

Autokauf im Ausland: Immer noch ein Schnäppchen? Was man beim Autokauf im Ausland beachten sollte Im Zuge der offenen Grenzen in Europa ist der Import eines ausländischen Fahrzeuges zwar einfacher geworden, jedoch durch die allmähliche Angleichung der Kfz-Preise innerhalb der

Schutz gegen Zecken immer wichtiger

Wegen des milden Winters ist in diesem Jahr mit einer regelrechten Zeckenplage zu rechnen. Dabei steigt das Risiko einer Frühsommerenzephalitis (FSME). Die Viruserkrankung wird durch Zecken übertragen und kann gefährliche Gehirn-, Gehirnhaut- und Rückenmarksentzündungen mit schwerwiegenden und oft bleibenden Folgen

Bereitschaft zur Pflege von Angehörigen oft nicht mit dem Alltag vereinbar

Die deutsche Gesellschaft altert zunehmend. Mit der steigenden Zahl älterer Menschen wächst auch der Hilfe- und Pflegebedarf. Derzeit werden rund 1,4 Millionen Menschen (BMFSFJ: Ältere Menschen 2005) von ihren Angehörigen oder durch häusliche Pflegedienste versorgt. Dass der Pflegebedarf in Zukunft

Prominenz läuft beim 4. KKH-Herz-Kreis-LAUF

Bundesweite Präventionskampagne für Herzgesundheit startet in Berlin Heute hat die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) den Startschuss zu ihrem diesjährigen KKH-Herz-Kreis-LAUF gegeben. Bei der Auftakt-veranstaltung der bundesweiten Präventionskampagne für Herzgesundheit im Sony Center in Berlin schnürte Prominenz aus Politik, Sport und Showbusiness

Neue Kassentarife lohnen nicht immer

Ab April können Krankenkassen aufgrund der Gesundheitsreform neue Tarife mit Selbstbehalt anbieten. Versprochen wird ein günstigerer Beitrag bei begrenztem Risiko. Doch nicht immer lohnt das neue Angebot. Wählt der Versicherte zum Beispiel einen jährlichen Selbstbehalt von 400 Euro, erhält er

D.A.S. Verbrauchertipp Reparaturkosten

Mieterpflicht Wohnungserhalt Wer trägt Reparatur- und Wartungskosten? Die Lebensdauer einer Etagenheizung, Therme oder von Warmwassergeräten hängt sehr von ihrer regelmäßigen Reinigung und Wartung ab. Lebt man in einer Mietwohnung, stellt sich die Frage, wer dafür verantwortlich ist bzw. die entsprechenden

uniVersa erzielte Rekordergebnis

Die uniVersa Versicherung mit Sitz in Nürnberg konnte im vergangenen Jahr ihr bestes Produktionsergebnis in der Unternehmensgeschichte verzeichnen. Nach ersten vorläufigen Erhebungen konnten die Produktionszahlen über alle Unternehmen gesteigert werden: In der Krankenversicherung von 285.000 auf 480.000 (+69 %), in

Zulagen, Rendite und Sicherheit – Die neue fondsgebundene Riester-Rente vom Deutschen Ring

Der Rentenbeginn mit 67 ist beschlossene Sache. Aber trotz längerer Einzahlung in die Rentenkasse sinkt die gesetzliche Rente weiter und muss zudem noch schrittweise bis zum Jahr 2040 voll versteuert werden. Eine attraktive Lösung, um die Rentenlücke zu schließen und

Modell der Union zur Pflegereform ignoriert Koalitionsvertrag

KKH fordert Finanzausgleich zwischen gesetzlicher und privater Pflegeversicherung Das heute von der bayerischen Sozialministerin Christa Stewens (CSU) vorgestellte Modell zur Pflegereform sieht keinen Finanzausgleich zwischen der gesetzlichen und der privaten Pflegeversicherung vor, wie er im Koalitionsvertrag festgelegt ist. „Damit soll

TwinStar mit unverändert hoher Garantie und Renditechancen

Wer in diesem Jahr eine konventionelle Lebens- oder Rentenversicherung abschließt, ist bereits betroffen: Seit dem 1. Januar 2007 gilt für neu abgeschlossene Verträge der von 2,75 Prozent auf 2,25 Prozent reduzierte gesetzliche Garantiezins. Notwendig wurde diese Absenkung bei allen Lebensversicherungsunternehmen

Top