Monat: Januar 2007

uniVersa mit neuem Hausrat-Deckungskonzept

Maximale Sicherheit mit Schutzbrief Die uniVersa Versicherung hat mit „topAktiv“ ein neues Zielgruppenkonzept zur Hausratversicherung auf den Markt gebracht. Als besonderes Highlight ist grobe Fahrlässigkeit ohne versteckte Höchstsätze und Summenbegrenzungen mitversichert. Im Schadensfall, etwa nach einem Wohnungsbrand, werden entstandene Hotelkosten

Waldbesitzer können sich weiterhin gegen Sturmschäden versichern

Für den deutschen Wald hatte der Orkan Kyrill schwere Folgen. Erste Bilanzen zeigen, dass allein in Nordrhein-Westfalen rund 50.000 von 900.000 Hektar Wald binnen Stunden verwüstet wurden. Für viele der rund zwei Millionen deutschen Waldbesitzer bedeutet der Wald nicht nur

KKH sieht Ausgabenanstieg bei Arzneimitteln gebremst

Nur noch minimal sind die Kosten für Arzneimittel im Dezember 2006 im Vergleich zum Vormonat gestiegen, wie die Kaufmännische Krankenkasse – KKH meldet. Die Ausgaben für KKH-Versicherte lagen sogar rund 3 Prozent unter den Kosten vom Dezember 2005. Nach Angaben

KKH sieht Ausgabenanstieg bei Arzneimitteln gebremst

Nur noch minimal sind die Kosten für Arzneimittel im Dezember 2006 im Vergleich zum Vormonat gestiegen, wie die Kaufmännische Krankenkasse – KKH meldet. Die Ausgaben für KKH-Versicherte lagen sogar rund 3 Prozent unter den Kosten vom Dezember 2005. Nach Angaben

Gesetz zum Schuldenabbau der Krankenkassen verfassungswidrig

Schuldenfreie Krankenkassen dürfen nicht zum Schuldenabbau herangezogen werden. Gesundheitsfonds vor dem Aus? Hannover, 26. Januar 2007 Die Kaufmännische Krankenkasse – KKH sieht sich darin bestätigt, dass die geplante Entschuldung einzelner Krankenkassen im Vorfeld der Einführung des geplanten Gesundheitsfonds durch schuldenfreie

Krank durch Wohnraumschadstoffe – Möglichkeit auf Mietmangel prüfen

Immer mehr Menschen klagen über Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche und Schlafstörungen und werden von Allergien oder ständigem Unwohlsein geplagt. Nicht selten liegt die Ursache in alltäglichen Gebrauchsgegenständen. Chemische Substanzen, zum Teil hochgiftig, in Farben, Lacken, neuen Vorhängen, Kinderspielzeug oder Reinigungsmittel tragen häufig

Bis zu 20 Prozent weniger Beitrag trotz stark ausgebauter Leistungen

Der Kölner Direktversicherer Europa hat ab sofort eine neu gestaltete Hausratversicherung im Programm. Bei ihr geht ein erheblich erweiterter Leistungsumfang mit einer bemerkenswert deutlichen Beitragsersparnis einher. Diese beträgt je nach Tarifzone und gewähltem Tarif bis zu 20 Prozent gegenüber der

uniVersa verbessert Berufsunfähigkeitsversicherung

Die uniVersa Versicherung hat eine neue Berufsunfähigkeitsversicherung mit Verlängerungsgarantie auf den Markt gebracht: Tritt das Rentenanpassungsgesetz in Kraft und kommt es damit zur viel diskutierten gesetzlichen Rente mit 67, können Kunden ihren Berufsunfähigkeitsschutz bedarfsgerecht ohne erneute Gesundheitsprüfung verlängern. Lebensbegleitende Optionen

Schadenregulierung nach Orkan „Kyrill“

Der Orkan „Kyrill“ richtete in Deutschland erhebliche Schäden an. Betroffene sollten sich direkt mit ihrem Versicherer in Verbindung setzen, damit die entstandenen Schäden sobald als möglich beglichen werden können. Eine genaue Aufstellung der beschädigten oder zerstörten Objekte mit Angaben zum

Schäden durch Sturm „Kyrill“

Er heißt Kyrill und hinter dem harmlosen Namen verbirgt sich ein verheerender Sturm. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 180 km/h, also Windstärke 12, hat er Schneisen der Verwüstung hinterlassen. Dächer wurden abgedeckt und Autos von herabfallenden Ästen beschädigt oder gar begraben.

Top