MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a.G. wird von Capital erneut als Qualitätsversicherer eingestuft

Die MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a.G. ist vom Wirtschaftsmagazin „Capital“ (Ausgabe 26/2006) erneut als Qualitätsversicherer ausgezeichnet worden. Grundlage der Beurteilung war eine Untersuchung des renommierten Analysehauses Morgen & Morgen zu zentralen Bilanzkennzahlen privater Krankenversicherer wie Nettoverzinsung, Kosten, Rückstellungen, Wachstum und Prämienzuschlägen.

Die Top-Bewertung „bilanziell bestens gerüstet“, welche die MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung erhielt, wurde nur an wenige Unternehmen vergeben, die in allen oben genannten „Kennzahlen“ hervorragende Werte vorweisen konnten. Diese Unternehmen können gemäß Capital ausreichende Einnahmen aus Beiträgen und Kapitalerträgen erzielen, mit moderaten Kosten arbeiten und können über ausreichende Puffer verfügen, um Beitragssprünge zu mildern. Trotz Untersuchung der Kennzahlen von 38 Gesellschaften konnten neben der MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a.G. nur sechs andere Versicherer diese Auszeichnung erreichen.

Mit dieser erneuten Spitzenbewertung knüpft das Münchner Traditionshaus nahtlos an den Vorjahreserfolg an, denn schon in 2005 war es für fünf wichtige Bilanzkennzahlen zum Ertrag, der Finanzkraft und zum Wachstum von Capital als Qualitätsversicherer ausgezeichnet worden.

Damit bestätigt sich, dass sich die vorausschauende und seriöse Geschäftspolitik der MÜNCHENER VEREIN Krankenversicherung a.G. auszahlt. Neben der soliden Geschäftssituation sorgen innovative und preisgünstige Krankenversicherungsprodukte sowie hervorragender Service dafür, dass das Münchner Traditionshaus seit Jahrzehnten am Markt zu den TOP-Adressen im Bereich der privaten Krankheitskostenvorsorge gehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*