Leistungsverbesserungen inklusive

Seit April 2006 sind die LVM Versicherungen mit einem neuen Pkw-Tarif am Markt, der sich durch umfangreiche Leistungsverbesserungen in der Kaskoversicherung auszeichnet. Daneben gibt vergünstigte Beiträge für Fahrer, die am Modellversuch Begleitetes Fahren ab 17 Jahre teilgenommen haben. Mehr Leistung in der Kaskoversicherung Die Leistungsverbesserungen durch den neuen Tarif sind nicht nur interessant, sondern vor allem kostenlos. Für Neukunden ebenso wie für Kunden, die bereits beim LVM kraftfahrtversichert sind. Beispielsweise leistet der LVM nun auch bei einem Kasko-Schadensfall, der durch grobe Fahrlässigkeit des Fahrers eingetreten ist. Dies gilt nicht, wenn Alkohol oder Drogen im Spiel sind oder das Fahrzeug entwendet wurde. Auch neu beim LVM-Tarif ist die verlängerte Neupreiserstattung. Pkw sind nun in den ersten 12 Monaten  bisher 6 Monate  nach Erstzulassung bei Verlust und Totalschaden versichert. Mit einer weiteren Leistungsverbesserung geht der LVM sogar einen Schritt weiter als viele andere Anbieter: Bei der Erstattung von Reparatur- und Lackierungskosten für Pkw verzichtet der LVM auf den brachenüblichen Abzug alt für neu. Dabei ist es ganz gleich, wie alt das Auto ist.

Begleitetes Fahren ab 17 Jahren

Um das Unfallrisiko junger Fahranfänger zu senken, ist das Land NRW dem Beispiel Niedersachsens gefolgt und bietet jetzt den Führerschein mit 17 an. Junge Fahrer können damit in Begleitung erwachsener Personen erste Fahrpraxis sammeln. Die LVM Versicherungen unterstützen diesen Modellversuch, indem Fahranfänger, die an der Ausbildung Begleitetes Fahren teilgenommen haben, mit dem LVM günstiger fahren. Die Beiträge sind für sie bis zu 20 Prozent niedriger als für Altersgenossen, die die herkömmliche Führerscheinausbildung absolviert haben.

Mallorca-Police

Die so genannte Mallorca-Police, eine Zusatzversicherung, die für das Führen von Mietwagen in zahlreichen Urlaubsländern gilt, ist beim neuen Tarif kostenlos in der Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*